Bernburger Singkreis e.V.

Chorleiter: Klaus Hiller

DCV-Nummer: 310300600

„Singen ist Leben, Singen ist Freude“. Diese Maxime hat sich der Bernburger Singkreis zum Motto seines Schaffens gemacht. Dreißig vom Gesang begeisterte Frauen aus Bernburg und Nienburg geben bei ihren Konzerten diese Botschaft an das Publikum weiter. Beim 30-jährigen Vereinsjubiläum, das der Chor im April 2010 im Pfau’schen Stift Bernburg mit einem Festkonzert begangen hat, zeigte der Chor eindrucksvoll sein Können. Eine Krönung seines Schaffens war im Jahre 2009 die Teilnahme am Galakonzert zum Auftakt der 1050-Jahrfeier 2011 Nienburgs in der Schlosskirche zu Nienburg.

Bei den traditionellen Frühlings- und Sommerkonzerten, bei den Auftritten in Bernburg und Umgebung, zum Singwettbewerb der Chöre in Biendorf sowie bei den Konzerten in Kirchen und Seniorenheimen kann man den vierstimmig gesungenen Liedern des Chores lauschen. Das Repertoire des Bernburger Singkreises umfasst deutsche und internationale Volkslieder, Kirchenlieder und Musicalmelodien in mehrsprachigen Fassungen.

Seit dem Jahre 2008 ist Klaus Hiller musikalischer Leiter des Bernburger Singkreises. Er hat durch intensive Probenarbeit und eine gute Liedauswahl den Sängerinnen wieder Mut und Energie für neue Projekte gegeben und die Vereinsarbeit belebt.

Bei seinen Weihnachtskonzerten mit befreundeten Chören aus Nienburg und Calbe will der Bernburger Singkreis einen Beitrag zur höheren Wertschätzung der Volkschöre in unserer Gesellschaft leisten.

Konzerte

Keine Veranstaltungen
Getagged mit: , ,